Jürgen Becker

Humor kann Brücken bauen.

  • Tickets ab 27,50 €

Die Ursache liegt in der Zukunft

2006 | Prix Pantheon

Wir Menschen haben gar nichts gegen die Zukunft. Die Ungewissheit würde uns gar nichts ausmachen, wenn wir nur wüssten, dass es gut ausgeht. Wer weiß, wie heiß der nächste Sommer wird? Ob wir uns durch die Kriegsberichte abends vor dem Fernseher noch Lothar Wieler und Karl Lauterbach zurückwünschen? Jürgen Becker weiß es leider auch nicht, aber er entwickelt den optimalen Optimismus und holt uns alle unter seine warme Decke. Dort wird genau recherchiert, was die Welt zusammenhält, wenn sie auseinander fällt - und wie es sich für alle so richtig rechnet, sie jetzt zu retten. Sein Humor lüftet durch, hält das Zeitfenster auf Kipp und macht den Chancen Avancen. Am Ende gehen wir nach Hause und denken: Da geht noch was!

Autor, Kabarettist und Fernsehmoderator Jürgen Becker ist aus der deutschen Kulturlandschaft nicht wegzudenken. Mit seinen Themen begibt er sich gerne aufs Glatteis und verhandelt kritische Positionen und Zusammenhänge unserer Zeit, ohne sein Publikum zu schonen, aber natürlich in bekannt unterhaltsamer Manier. Egal ob Religion-, Kunst- und Kapitalismuskritik: Beckers Programme sind zugleich zum Brüllen komisch, aktuell und brisant. Und das, obwohl er von sich behauptet, gar nicht an Kabarett interessiert zu sein. Dem langjährigen Moderator und Meister der „Mitternachtsspitzen“ geht es eigentlich nur um sein Publikum. Und das merkt man.

Veranstaltungsbeginn

16.12.2023 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Parktheater Iserlohn
Alexanderhöhe 3
58644 Iserlohn